Index
Vermietung:
  Last Minute
  Reservierung
Die Wohnungen:
  Port Nature
  Port Nature Village
  Heliopolis
  Heliovillage
  Port Ambonne
  Luxury
  Super-Luxury
Anreise
Immobilien
Das FKK-Dorf
Fotos:
  Der Strand
  Heliopolis
  Port Nature
  Die Stadt Agde
  Fotos der 70er
Freizeitangebote
Videoclips
Lageplan
Wetter
Webcam
Webcam Archiv
Wifi / Internet
Regeln des Dorfs
Wer sind wir?
Impressum
 
 
 
.
Allgemeine Informationen über Cap d'Agde


Cap d' Agde - Das Naturistenzentrum



Eingang von FKK Dorf Cap d'Agde
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen

Zwischen Sète und Beziers an einem Abschnitt der Mittelmeerküste mit kilometerlangen feinsandigen Stränden ist nach modernsten Gesichtspunkten eine Ferienstadt entstanden, die dem Urlauber neben Strand und glasklarem Wasser sämtliche Möglichkeiten eines Aktivurlaubs bietet. So werden alle Sportarten von Segeln bis Surfen über Tennis und Golf angeboten. Für abendliche Unterhaltung sorgen zahlreiche Restaurants und Musikveranstaltungen, Luna-Park und Discos befinden sich auf einer Vergnügungsinsel jenseits der Wohnanlagen. Ein malerisches, fast noch unberührtes Hinterland läd ein zu Tagesausflügen, Wandertouren und Kanufahrten.

Plan vom Naturistenzentrum
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen


 

Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen

Durch die Hafeneinfahrt von Port Ambonne abgetrennt finden FKK Freunde ein wahres Naturistenparadies. Appartementhäuser in terrassenartiger Bauweise bis zu 5 Etagen hoch bilden einen Wohnkomplex, der sich aufteilt in Port Ambonne, Port Nature, Heliopolis und Heliovillage. Zwischen den einzelnen Gebäuden liegen die Reihenhäuschen von Port Nature und Heliovillage inmitten von gepflegten Garten- und Grünanlagen.

Swimmingpool Port Nature
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen




Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen


Foto Heliopolis
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen


In dem Zentrum befinden sich sämtliche Versorgungsmöglichkeiten und 4 voneinander getrennte Schwimmbäder. Am Strand können Segelboote, Liegen und Sonnenschirme gemietet werden. Strandbars und Restaurants sorgen für das leibliche Wohl.

 



FKK Strand Cap d'Agde
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen

Da sämtliche Wohnungen in Privatbesitz sind, oft aber nur kurze Zeit im Jahr genutzt werden, haben wir uns zum Ziel gesetzt, unseren Eigentümern eine gute Rendite zu sichern, indem wir ausgesuchte und gepflegte Wohnungen in unsere Vermietungsorganisation aufnehmen. Durch optimale Belegungszeiten sind wir wiederum in der Lage, unseren Kunden günstige Preise zu offerieren.


Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen

Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen





  (c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen
(c) 2006 Cap d'Agde, Vermietung, Ferienwohnungen
 


Cap d' Agde

Reiseziel mit vielseitigen Reichtümern.
Cap d'Agde ist ein Ort der Kontraste:
Die Lanschaft ist einfach einmalig. Dort gibt es zum einen den 10 KM langen feinen Sandstrand, zum anderen Basaltklippen und die vorgelagerte Insel Fort Brescou am Cap von Agde, die früher einmal als Gefängnis diente ( Siehe Fotogallerie ) . Cap d'Agde kann auch jegliche sportliche und kulturelle Bedürfnisse decken. Das wunderschöne fast unberührte Hinterland läd zu ausgedehnten Wander- oder Klettertouren ein.


Initiativen zugunsten des Umweltschutzes:

Agde bemüht sich, für den Umweltschutz zu sorgen und sowohl ihren Bewohnern wie auch ihren Besuchern eine gewisse Lebensqualität zu garantieren. Die Bemühungen beziehen sich hauptsächlich auf:

1. Eine Ausweitung der Grünanlagen und den Schutz von bedrohten Orten wie etwa das Bagnas-Naturreservat oder der Mont Saint-Loup.

2. Den Schutz des Meeres-und Dünenbiotops des Litorals dank des „Strandqualitätsplanes“, der auch zu einem optimalen Komfort der Strandbenutzer beitragen soll.

3. Die Bekämpfung der Umweltverschmutzung, die insbesondere durch die Verleihung der europäischen blauen Fahne ausgezeichnet wurde. Dennoch rechnen wir mit Ihrer eigenen Wachsamkeit, denn der Schutz des Mittelmeeres ist selbstverständlich die Angelegenheit Jedermanns.

Index